Fotos interne Bildbewertung: Thema „aufgerichtet“

Fotos interne Bildbewertung: Thema „Stürmisch“

Fotos interne Bildbewertung: Thema „Lila“

Junger Fotograf zeigt Schönheit des Donautals

Donautal IngoDas Naturschutzgebiet Donauleiten ist Lebensraum für über 1000 Tier- und etwa 400 Pflanzenarten. Darunter Äskulapnattern, Hirschkäfer, Smaragdeidechsen oder Feuersalamander – Lebensraumtypen von feuchten, kühlen Bachtälern und trockenen, sonnenexponierten Felswänden.

Diese Vielfalt zeigt der mehrfache Gewinner des bayernweiten Fotowettbewerbs „Natur im Fokus“, Ingo Zahlheimer (17 Jahre jung), in einer multivisionalen Naturfotoshow. Der zielstrebige Passauer  ist Mitglied des Fotovereins Passau e.V. und Schüler des Gymnasiums Freudenhain – er  hat 7 Jahre lang im Donautal von Passau bis Schlögen die atemberaubende Natur dokumentiert.  Das Ergebnis seiner Beobachtungen und Erlebnisse zeigt er in seiner beeindruckenden Fotoshow am Donnerstag, 30. Jänner 2014 um 20 Uhr im Saal  der Landesmusikschule Esternberg.

Eintritt: 5 €

Fotos Bildbewertung Dezember 2013

Vorgegebenes Thema für die Fotos war „Wasser“ in allen möglichen Formen, als Eis, Dampf oder flüssig, alles war erlaubt. Hier sind die besten 10 Fotos, die mitgebracht wurden.

Ausstellung 2013

Kösslbach siegt vor Toskana
Ausgezeichnet besucht war wiederum die diesjährige Ausstellung des Fotoclubs im Bezirksaltenheim Esternberg. Bei der Publikumswertung gab es einen eindeutigen Sieger. Mit dem Bild „Mystisches Kösslbachtal“ und 83 !! Stimmen landete Obmann Stefan Penzinger auch in diesem Jahr wieder ganz vorne. 36 Besucher wählten die Fotoserie “ Im Süden der Toskana“ von Hans Schererbauer auf den zweiten Platz. Die „Perlen der Natur“, ein Bild von Manuela Hamedinger, erzielten 35 Stimmen und somit Rang 3. Auf den weiteren Plätzen folgten Philipp Hochmuth ( „Mit Leidenschaft Tischler“ und die „Strick Liesl“), Stefan Penzingers „Himmelzeichen, die „Patrulla Aguila“ von Max Wimmer sowie „Theresa 1“ von Karl Denk mit 30 Stimmen.

Kösslbach mystisch klein

Das Kösslbachtal im Museum

Der Fotoclub Esternberg zeigt im Schärdinger Granitmuseum (beim Wassertor) eine Fotoausstellung zum Thema „Das Kösslbachtal“. Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag, 9.Mai 2013 um 19 Uhr. Die Fotoausstellung ist bis Ende Juni bei freiem Eintritt täglich von 10 – 18 Uhr zu besichtigen.

k-58

Foto-Show Nepal: 23. März 2013 in Passau

trailer-18

 

Für all jene, die im September den Vortrag von Philipp Hochmuth verpasst haben oder ihn noch einmal sehen wollen, bekommen jetzt wieder die Gelegenheit und zwar am 23. März 2013 um 19:30 in Passau.

Stattfinden tut der Vortrag dieses Mal beim Gasthaus Öller in der Niederharterstraße 5, 94034 Passau. Das ist etwas außerhalb von Passau in Richtung Autobahnauffahrt Passau Nord in Schalding links der Donau.

Genauere Informationen zum Vortrag gibt es im Artikel vom September: Foto-Show Nepal

Eintritt frei.

Faschingsumzug 2013

IMG_8625

 

Bei wunderbar sonnigen aber kalten Wetter zogen am Sonntag, den 10. Februar 2013, einige Faschingsnarren durch Esternberg, hier sind die Fotos zu finden:

Fotokurs

Kosten: € 30,- / Person (Schüler: € 15,-)
max. 10 Teilnehmer, Anmeldung bei Hans Schererbauer (07714 6646) oder Philipp Hochmuth (fotoclub@inn4tel.net)
Dauer: jeweils von 14 bis 18 Uhr

Programm
1. Theorie

  • Erklärung wichtiger Begriffe: Iso, Blende, Belichtungszeit, Brennweite, Auflösung und Sensorgröße
  • Bildaufbau: Goldener Schnitt, Linien im Foto, richtig Freistellen, …
  • verschiedene Kameramodelle: Kompaktkameras, Bridgekameras, Spiegelreflex,… Welche passt für mich?

2. Praxis im Freien
3. Bildbearbeitung

  • Bildformate, Auflösung, Zuschnitt
  • Helligkeit, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Farbtemperatur
  • Speicherung in JPG

4. Archivierung
5. Wichtiges für Foto-Ausarbeitung